2
Unsere Kirche: Ein Denkmal und ein Ort des Lebens!

Schnellzugriff zu den meistbesuchten Seiten

Letzte Aktualisierung: 18.02.2018 Frank Riemer

Ganz aktuell

Eilmeldung!

Auf Grund der Bombenentschärfung am 19.02.2018 bietet die Evangelische Kirchengemeinde Coesfeld einen Zeitvertreib ab 10:30 Uhr bei Kaffee und Gesellschaftsspielen im Gemeindehaus in der Rosenstraße 18 an!

Anmeldungen sind nicht erforderlich!

Herzlich willkommen!

**********************************************************************************

Ökumenische Passionsandacht am Sonntag, 18.02.2018 um 17.00 Uhr in der Evangelischen Kirche am Markt

Das Motiv der Versöhnung steht im Mittelpunkt einer ökumenischen Passionsandacht.

„Es geht um das drängende Wort Jesu: Lasst Euch versöhnen mit Gott“, erläutert Pfarrerin Gunda Hansen, die die Andacht gemeinsam mit Dechant Arntz von der katholischen Gemeinde und einem gemischt-konfessionellen ehrenamtlichen Team vorbereitet hat. Versöhnung beziehe sich dabei nicht nur auf das Verhältnis von evangelisch und katholisch. Streit, Missverständnisse, Verstimmungen begegnen uns überall. Symbolisch sollen dafür Steine aus dem Weg geräumt werden.

„Wir sind gespannt auf die Predigt, die Dechant Arntz zu diesem Thema in unserer Kirche hält“, so Detlef Scherle, Ökumene-Presbyter der Evangelischen Kirchengemeinde.  Nach einem Gottesdienst Ende Januar anlässlich der Gebetswoche für die Einheit der Christen in St. Lamberti ist es bereits das zweite konfessionsverbindende Treffen in diesem Jahr.

Die musikalische Gestaltung übernimmt die Camerata Madrigale unter der Leitung von Maximilian Kramer. Die Orgel spielt Ulrich Wesseler.

Wir laden alle Interessierten am kommenden Sonntag um 17:00 Uhr zur Passionsandacht in die Evangelische Kirche am Markt ein!

 

 

********************************************************************************

Projektchor zum Taizè-Gebet am 09. März 2018 in der Evangelischen Kirche am Markt

Taizégebet am 9. März in der evangelischen Kirchengemeinde, 19.30 Uhr – Interessierte Sänger*innen proben an drei Abenden Lieder


Am Freitag, 9. März laden wir Sie um 19:30 Uhr zu einem Taizé-Gebet in die Evangelische Kirche am Markt ein.

Im gemeinsamen Gebet mit anderen Menschen die Taizé-Gesänge singen, in Stille beten, Gott näher kommen und inneren Frieden finden.

Machen Sie mit, es lohnt sich!

Die Lieder sind leicht einzuüben, ein Projektchor wird das Taizégebet musikalisch gestalten.

Sind Sie interessiert?

Kirchenmusiker Markus Eckrodt bittet für den Projektchor an drei Abenden zur Probe:

Am 20. Februar, 28. Februar und 7. März jeweils von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr im Pfarrheim St. Lamberti, Walkenbrückenstraße 18 in Coesfeld.

********************************************************************************

Taizé-Fahrt in der ersten Sommerferienwoche (15. Juli bis 22. Juli 2018)

Taizé - ein kleiner Ort in Frankreich, wo man ....

.... Jugendliche aus aller Welt trifft

     .... eine einmalige Atmosphäre erlebt

          .... miteinander reden, beten und singen kann

 

Christus hat sich mit jedem Menschen ohne Ausnahme verbunden; er erwartet aber unsere persönliche Antwort.

Nach Taizé fahren, heißt in Gebet, Stille und Gesprächen zu den Quellen des Glaubens gehen, um einen Sinn für das eigene Leben (wieder-) zu finden und sich darauf vorzubereiten, zu Hause verantwortliche Aufgaben zu übernehmen.

In Taizé sind alle bei einer Gemeinschaft von Männern zu Gast, die sich für das ganze Leben auf die Nachfolge Christi eingelassen haben, im gemeinsamen Leben, in Ehelosigkeit und in einem Leben in schlichter Einfachheit. Wird nach der Rückkehr jeder zu Hause Träger eines Lichts vom Evangelium sein?

Es wird vorausgesetzt, dass sich alle an allem beteiligen:

Drei einfache Gebete mit den Brüdern der Communauté, gemeinsames Frühstück, Mittag- und Abendessen, Beteiligung an kleinen praktischen Aufgaben, eine Einführung in Texte aus der Bibel, Gespräche in kleinen Gruppen, Nachtruhe nach dem Abendgebet

Infoabend am 22.02.18 um 19:00 Uhr im Gemeindehaus!

Hier weiter lesen!

********************************************************************************

****************************************************************************

Unser neuer Service für Sie!

 

Predigten zum Nachhören:

Konnten Sie am Gottesdienst nicht teilnehmen oder haben Sie etwas nicht richtig verstehen können?

Hören Sie die Wortbeiträge unserer Gottesdienste (noch) einmal an.

Reinhören lohnt sich!

Unter "Gottesdienste" finden Sie die Dateien auf der rechten Seite

****************************************************************************

*************************************************************************

Hauptverzeichnisse